Musikalische Früherziehung

Die Musikalische Früherziehung hat das Ziel, die natürliche Freude an Musik und Bewegung zu erhalten und zur Entfaltung zu bringen. Sie will dem Kind elementare Musikerfahrungen vermitteln, die das Leben des Kindes bereichern und ein Fundament für weitere musikalische Ausbildung legen. Dazu bietet der Waldkindergarten Matsche-Pampe in Kooperation der Musikschule Bad Vilbel musikalische Früherziehung an.

Einmal die Woche kommt eine Musiklehrerin von der Musikschule Bad Vilbel in den Wald um den Kindern spielerisch und abwechslungsreich verschiedene Unterrichtsinhalte zu bieten:

• Wahrnehmungsübungen
• Singen und Sprechen
• Bewegung und Tanz
• Musikhören
• Elementares Musizieren
• Instrumenteninformation

Die Teilnahme an dem Musikunterricht ist freiwillig. Nähere Informationen finden Sie auch unter: www.musikschule-bad-vilbel.de